Aglaia C. Muth

Fachanwältin für Strafrecht in München

0172 / 89 161 96

Aglaia C. Muth - Fachanwältin für Strafrecht in München - Mitglied im AnwaltVerein

 

Aglaia C. Muth - Fachanwältin für Strafrecht in München - Willkommen!

Das Strafrecht hilft dem Staat, Gesetze, Normen und Werte durchzusetzen - deswegen sind die Strafverfolgungsbehörden mit vielen und weitreichenden Ermittlungsbefugnissen ausgestattet.

 

Allerdings hat auch der Beschuldigte Rechte, die gewahrt werden müssen; um also das Kräftegleichgewicht wieder herzustellen, hat der Beschuldigte das Recht sich einen Rechtsanwalt für Strafrecht zu nehmen.

 

Fachanwältin für Strafrecht in München

Rechtsanwalt ist aber nicht gleich Rechtsanwalt, nicht jeder Anwalt ist automatisch in der Lage, eine Strafverteidigung kompetent zu führen. Das Strafrecht ist ausgesprochen kompliziert und weit gefächert, deshalb wurde der Fachanwalt für Strafrecht eingeführt, um eine Spezialisierung speziell auf das Strafrecht zu ermöglichen. Die Bezeichnung „Fachanwalt" kann nur erlangt werden, wenn die Voraussetzungen der §§ 2 und 3 FAO vorliegen - wenn also besondere theoretische Kenntnisse und besondere praktische Erfahrungen im Strafrecht und im Strafprozessrecht erlangt worden sind.

 

Seit Beginn meiner beruflichen Tätigkeit als Rechtsanwältin im Jahr 1992 bin ich ausschließlich im Strafrecht tätig, im Jahr 1998 wurde mir die Fachanwaltsbezeichnung „Fachanwalt für Strafrecht" verliehen. Dadurch ist die Grundlage meiner Beratung ein fundiertes Fachwissen, das zum einen auf meiner langjährigen Erfahrung als Rechtsanwalt für Strafrecht in München, und zum anderen auf stetigen und zahlreichen Fortbildungen basiert.

 

Mittlerweile habe ich meine Tätigkeit auch auf die Nebenklagevertretung und den Opferschutz ausgeweitet.

 

Individuelle und persönliche Beratung im Strafrecht

Mit ist es besonders wichtig, individuell auf Sie einzugehen und das Mandat gründlich und schnell zu bearbeiten. Dabei ist eine aktive Zusammenarbeit mit Ihnen ungemein wichtig, um Sie bei Ihrem Strafrechtsfall in allen Bereichen zu unterstützen. Mein Ziel ist es, alle Möglichkeiten zu nutzen, um Ihr Strafverfahren zu einem möglichst erfolgreichen und für Sie zufriedenstellenden Ergebnis zu führen.

 

Juristische Hilfe in strafrechtlichen Notfällen - ich stehe Ihnen auch außerhalb der üblichen Sprechzeiten zur Verfügung! Ich halte es für sehr wichtig, dass Beschuldigte auch an Wochenenden oder Feiertagen einen Spezialisten für Strafrecht zur Verfügung haben, damit sie von Anfang an rechtlich und auch menschlich unterstützt werden.

 

Diese Tätigkeit bietet viele weitere, wertvolle Erfahrungen, die ich aktiv in meinen Beratungen als Fachanwalt für Strafrecht umsetzen kann.

 

Ich vertrete Mandanten in nahezu allen Bereichen des Strafrechts. (Ausführliche Informationen zu den Bereichen des Strafrechts, in denen ich Ihre Verteidigung übernehmen kann, finden Sie über das Menü oben.)

 

Schwerpunkte strafrechtlicher Tätigkeit

In meiner langjährigen Expertise als Strafverteidigerin hat sich der Schwerpunkt meiner anwaltlichen Tätigkeit insbesondere auf folgende Bereiche erstreckt.

 

Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz

 

Verstöße gegen das Betäubungsgesetz beschäftigen insbesondere in Bayern die tägliche Praxis der Strafgerichte.

 

Auch bei geringen Mengen wird dabei, in Ausschöpfung der Mittel zur Sachverhaltsaufklärung durch die Ermittlungsbehörde nicht selten das enge Korsett prozessualer Mittel überschritten.

 

Es ist meine Aufgabe als Strafverteidigerin die Waffengleichheit zwischen dem Betroffenen und den Ermittlungsbehörden sicherzustellen und dadurch eine bestmögliche Verteidigung zu gewährleisten.

 

>>> Weitere Informationen zum BTMG

Jugendstrafsachen

 

Das Jugendstrafrecht hat einen ganz besonderen Charakter. Im Vordergrund steht gemeinhin der erzieherische Charakter. Die Jugendstrafe als härteste Sanktion des Jugendstrafrechts ist dagegen die ultima ratio des Gesetzes. Aufgrund meiner langjährigen Erfahrung vor den einschlägigen Gerichten und Richtern kann ich die Möglichkeiten der Verteidigung voll ausschöpfen. Dabei ist es nicht immer sinnvoll, sich mit allen Mitteln gegen eine Verurteilung zu wehren, sondern zuweilen das Augenmerk auf die aktive Mitgestaltung der Rechtsfolgen legen, um ein Ergebnis zu erwirken, dass der Interessenlage des Betroffenen entspricht.

 

>>> Weitere Informationen zum Jugendstrafrecht

 
 

Wirtschaftsstrafsachen

 

Wirtschaftsstrafsachen bedürfen in der Regel einer besonderen Expertise des Anwalts, der vor allem die Folgen des Wirtschaftsstrafrechts des Betroffenen umsichtig einzuschätzen und darauf das Fundament der Verteidigung zu entwickeln hat. Eingriffe der Behörden können bisweilen insbesondere durch Durchsuchungen und Sicherstellungen existenzgefährdenen Charakter haben. Als Verteidigerin kann ich dabei auf eine lange Erfahrung zurückblicken, die ein vorausschauendes, schnelles und zielsicheres Handeln sicherstellt.

 

>>> Mehr Information zum Wirtschaftstrafrecht

Das Sexualstrafrecht

 

Die sexuelle freiheitliche Selbstbestimmung ist ein Kern unserer Verfassung.

Oftmals handelt es sich um delikate Delikte und eine vorschnelle Vorverurteilung ist nicht ausgeschlossen.

 

Es entspricht aber dem Vertrauen der Gesellschaft in die Rechtstaatlichkeit, dass auch bei Delikten diese Art dem Betroffenen ein Anspruch auf ein faires Verfahren zusteht, mit umfassender Geltung der Unschuldsvermutung.

 

>>> Mehr Information zum Sexualstrafrecht